Polizei spendet Kinderbücher

Der Kindergarten Marienkäfer in der Krummhörn hat 80 Polizei-Erklärbücher gewonnen, die am 29. Januar überreicht wurden.

Altkreis Norden (ots) – Die Polizei war am Mittwoch, 29. Januar im Kindergarten Marienkäfer in Woquard zu Besuch. Der Kindergarten in der Gemeinde Krummhörn hatte im Rahmen einer Facebook-Verlosung der Polizeiakademie Niedersachsen 80 Polizei-Erklärbücher gewonnen.

Polizeioberkommissarin Christiane Büchner, Sachbearbeiterin Prävention des Polizeikommissariats Norden, überreichte den Kindern am Mittwoch die gewonnenen Bücher und sorgte damit für strahlende Kinderaugen. Mit Warnwesten und Fahrradhelmen hatten sich die Kinder vorbildlich auf den Besuch der Polizei vorbereitet.

Die Erklärbücher „Poldi ermittelt“ waren von der Polizeiakademie Niedersachsen anlässlich des Weltkindertages 2019 via Facebook an Kindergärten verlost worden. Insgesamt machten sich 1.000 Bücher auf den Weg in zehn verschiedene Kindergärten im ganzen Land Niedersachsen. Einer der zehn Gewinner ist der Kindergarten Marienkäfer in Woquard.

Stichworte: , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Presseverteiler

Über dieses Konto werden Pressemitteilungen veröffentlicht, die NOR-A per E-Mail erreichen.

Schreiben Sie einen Kommentar