Science-Fiction beim Filmfest

Beim Filmfest Emden-Norderney ging der NDR Filmpreis für den Nachwuchs an Marten Persiel für sein Science-Fiction-Drama „Everything Will Change“.

Hamburg (ots) – Autor und Regisseur Marten Persiel hat für sein Science-Fiction-Drama „Everything Will Change“ am Sonntagabend, 12. Juni, den NDR Filmpreis für den Nachwuchs 2022 erhalten. Die Auszeichnung wurde im Rahmen des 32. Internationalen Filmfests Emden-Norderney vergeben. Der Preis ehrt traditionell den deutschen Erstlings- oder zweiten Spielfilm einer deutschsprachigen Regisseurin / eines deutschsprachigen Regisseurs, der bei dem Festival die höchste Publikumsbewertung bekommen hat.

„In einem beeindruckenden Gesamtkunstwerk fügen sich gekonnt die besonders hervorzuhebenden Leistungen von Kamera, der Komposition aus Sound und Musik sowie der Montage zu einem einzigartigen hybriden Gebilde aus Fiktion, Dokumentarischem und Animation“, heißt es in der Jury-Begründung zur Preisvergabe.

Beim Filmfest Emden-Norderney ging der NDR Filmpreis für den Nachwuchs an Marten Persiel für sein Science-Fiction-Drama „Everything Will Change“. (Screenshot)

Zum Film: Es ist das Jahr 2054: Ben, Finni und Cherry bewohnen eine sterile, betonierte Welt. Als sie erfahren, dass ihr Planet einst von reicher, bunter Schönheit geprägt war, machen sie sich auf eine Reise, um Antworten auf ihre immer größer werdenden Fragen zu suchen: Was ist eine Giraffe? Warum sind Tiere verschwunden, die es mal gab? „Everything Will Change“ erzählt den Road-Trip dreier Antihelden, die auf unglaubliche Weise unseren Planeten retten wollen. Der Film verwebt Zukunftsfabel und wissenschaftliche Fakten zum Artensterben zu einer berührenden Reflektion über das Menschsein.

Der NDR Filmpreis für den Nachwuchs wird seit 2007 verliehen und ist mit 5000 Euro dotiert. Er wird vom NDR Landesfunkhaus Niedersachsen ausgelobt.

Stichworte , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

About Presseverteiler

Über dieses Konto werden Pressemitteilungen veröffentlicht, die NOR-A per E-Mail erreichen.

Schreiben Sie einen Kommentar