Weidenweg gesperrt

Noch bis zum morgigen 15.10.2021 ist die Straße „Weidenweg“ in Norden wegen der Sanierung von Schachtabdeckungen gesperrt.

Am Donnerstag und Freitag (14.10. und 15.10.2021) ist es erforderlich, die Straße „Weidenweg“ im Bereich der Hausnummer 9 für den Kraftfahrzeugverkehr voll zu sperren. In diesem Bereich werden zwei Schachtabdeckungen (Gully-Deckl) repariert. Diese liegen mitten in der Straße und da die Straße nur eine geringe Ausbaubreite aufweist, ist es für die Durchführung dieser Arbeiten unumgänglich, diese für den Kraftfahrzeugverkehr voll zu sperren. Fußgänger und Radfahrer können die jeweils gesperrten Teilabschnitte weiterhin passieren.

Sackgassenregelung:

Der allgemeine Kraftfahrzeugverkehr/Anlieger/Lieferanten können die Straße Weidenweg somit nur bis an den eigentlichen Baustellenbereich heran befahren (Sackgassenregelung). Die Wendemöglichkeiten sind eingeschränkt.

Umleitung:

Eine fortführende Umleitung wird über folgende Straßenzüge ausgeschildert:

Osterstraße (K 242) – Schützenstraße – Jägerpfad – Weidenweg bzw. umgekehrt.

Dauer der Arbeiten:

Die Arbeiten werden, je nach Witterung und Arbeitsfortschritt, voraussichtlich bis Freitag, 15.10.2021 andauern. Ein genauer Termin, wann die Straße wieder wie gewohnt in Anspruch genommen werden kann, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht zu bestimmen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich an die Stadt Norden, Fachdienst Umwelt & Verkehr, Am Markt 39, 26506 Norden, Tel.: 04931 – 923 304.

Stichworte , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

About Presseverteiler

Über dieses Konto werden Pressemitteilungen veröffentlicht, die NOR-A per E-Mail erreichen.

Schreiben Sie einen Kommentar