Ortsdurchfahrt Ostermarsch gesperrt

Vollsperrung auf der Küstenrennbahn: Die L 5 wird wegen Fahrbahnsanierungsarbeiten in Ostermarsch ab dem 6. Juni gesperrt.

Ab Dienstag, 08.06.2021 ist es erforderlich, die L 5 östlich der Ortsdurchfahrt Ostermarsch auf ca. 400 m Länge für den Verkehr aller Art voll zu sperren. Aufgrund dringend erforderlicher Fahrbahnsanierungsarbeiten ist eine Vollsperrung für alle Verkehrsteilnehmer unumgänglich. Von der Sperrung der Straße ist somit auch der Fußgänger- und Radfahrerverkehr betroffen.

Erreichbarkeit der Grundstücke: Aus Richtung Kreisverkehr B 72 kommend ist die L 5 bis zur Straße „Lüttje Hörn“ befahrbar. Die Sperrung erfolgt direkt nach der Einmündung weiter in Richtung Junkersrott.

Aus Richtung Dornum kommend ist die L 5 bis zur Hofzufahrt „Schuirmann“ befahrbar. Die Sperrung erfolgt direkt nach der Zufahrt weiter in Richtung Ostermarsch.

Umleitung:

Der Kraftfahrzeugverkehr wird über folgende Straßen umgeleitet:

Alter Postweg (K 213) – Hagermarscher Str. (K 210) – Kreisverkehr – Küstenbahnstraße (L 6) – Kreisverkehr – B 72 – Ostermarscher Straße (L 5) bzw. umgekehrt.

Dauer der Sperrung:

Die Sperrung der Fahrbahn wird, je nach Witterung und Baufortschritt, voraussichtlich bis einschließlich zum 10.06.2021 erforderlich sein.

Auf der Homepage der Stadt Norden wird ebenfalls über die Verkehrsbeeinträchtigungen im Zusammenhang mit der Sperrung der Straße berichtet. Die Verkehrszeichenpläne sind dort ebenfalls einsehbar. Bitte planen Sie die Verkehrsbeeinträchtigungen mit ein. Beachten Sie dabei auch, dass die Sperrung der Straße auch den Fußgänger- und Radverkehr betrifft.

Stichworte , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

About Presseverteiler

Über dieses Konto werden Pressemitteilungen veröffentlicht, die NOR-A per E-Mail erreichen.

Schreiben Sie einen Kommentar