Kleine Hinterlohne gesperrt

Am Donnerstag, 12.11.2020 kommt es zur Vollsperrung der Straße „Kleine Hinterlohne“ in Norden wegen des Austauschs von Straßenlampen.

Am Donnerstag, 12.11.2020 von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr ist es erforderlich, die Straße „Kleine Hinterlohne“ in Norden im Bereich von Haus Nr. 3 b und Haus Nr. 16 (abschnittsweise) für den Verkehr voll zu sperren. Für den Austausch von Straßenlampen ist eine entsprechende Beeinträchtigung der Verkehrsteilnehmer unumgänglich. Die Arbeiten können nur unter Vollsperrung der Straße durchgeführt werden.

Änderung der Verkehrsführung

Kleine Hinterlohne beidseitig als Sackgasse: Die Straße „Kleine Hinterlohne“ wird während der Bauarbeiten beidseitig als Sackgasse ausgewiesen. Die Verkehrsführung wird somit geändert, es ist jederzeit mit Gegenverkehr zu rechnen. Radfahrer und Fußgänger können die Örtlichkeit passieren.

Bei Rückfragen wenden Sie sich an die Stadt Norden, Fachdienst Umwelt & Verkehr, Am Markt 39, 26506 Norden, Tel.: 04931 – 923 0.

Tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

About Presseverteiler

Über dieses Konto werden Pressemitteilungen veröffentlicht, die NOR-A per E-Mail erreichen.

Schreiben Sie einen Kommentar