Mammobil vorerst geschlossen

Das Mammobil ist vorerst bis einschließlich 19.04.2020 geschlossen. Die bereits versendeten Einladungen werden nachgeholt.

Bis voraussichtlich Anfang Juni 2020 sollte das Mammobil zur Brustkrebsfrüherkennung in Norden. Der Standort ist auf dem Parkplatz vom E-Center Götz, Am Markt 23, gegenüber der EWE.

Frauen im Alter zwischen 50 und 69 Jahren werden in einem Abstand von zwei Jahren ins Mammobil eingeladen. Sie haben ihre persönliche Einladung per Post zum Teil schon erhalten. Nun ist das Mammobil aufgrund der Corona-Pandemie vorerst bis einschließlich 19.04.2020 geschlossen. Die bereits versendeten Einladungen werden nachgeholt.

Terminverschiebungen sind über eine zentrale Stelle in Bremen unter der Nummer 0421 36116800 möglich. Fragen zum Mammobil und zur Brustkrebsfrüherkennung beantwortet des Screeningbüro Wittmund unter Telefon 04462 208080.

Stichworte: , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Presseverteiler

Über dieses Konto werden Pressemitteilungen veröffentlicht, die NOR-A per E-Mail erreichen.

Schreiben Sie einen Kommentar