Tag der offenen Tür in der Stadtbibliothek

Am 23. Februar präsentiert die Stadtbibliothek Norden ihr Angebot und das Vossenhus wieder mit einem Tag der offenen Tür für Kinder und Erwachsene.

Bibliotheksmitarbeiterin Maike Ennen (Foto: © Stadt Norden)

Am Sonntag, den 23. Februar von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr findet in der Stadtbibliothek Norden wieder ein Tag der offenen Tür mit vielen Aktionen für Kinder und Erwachsene statt.
Als Besonderheit wurde diesmal Meta Strybny eingeladen, die über die spannende Geschichte des Vossenhuses berichten wird (um 16:00 Uhr).

Neukunden erwartet eine „Happy Hour“, das bedeutet, sie haben die Gelegenheit, sich einen kostenlosen Bibliotheksausweis ausstellen zu lassen, mit dem sie das gesamte Bibliotheksangebot inklusive Download von eBooks ausgiebig testen können.

Beim Bingo mit Vera Wienkämper gibt es tolle Preise zu gewinnen. Außerdem erwartet die „Großen“ wieder ein Bücherflohmarkt mit etlichen Schnäppchen. Für die kleinen Gäste liest Ingrid Landwehr-Töns das Bilderbuch „Lieselotte hat Langeweile“ vor. Die Kleinen können Fuchsmasken basteln und auch eine Schatzsuche darf nicht fehlen. Für das leibliche Wohl wird mit Saft & Kaffee, Kuchen und Muffins gesorgt. Die Mitarbeiterinnen freuen sich wieder auf viele Besucher.

 

Das Programm

15:00 Uhr: Lieselotte hat Langeweile – Bilderbuchkino mit Ingrid Landwehr-Töns

15:30 Uhr: Bingo! Mit Vera Wienkämper

16:00 Uhr: Vortrag zur Geschichte des Vossenhuses mit Meta Strybny (Anmeldung erforderlich: 04931 923-353)

Außerdem: Bücherflohmarkt, Basteln & Aktionen für die Kleinen, Kaffee, Saft und Kuchen sowie Gratis-Ausweise für Neukunden (für 3 Monate)

Stichworte: , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Presseverteiler

Über dieses Konto werden Pressemitteilungen veröffentlicht, die NOR-A per E-Mail erreichen.

Schreiben Sie einen Kommentar