Unfälle unter Alkoholeinfluss, Tannenbaum-Diebstahl

Im Polizeibericht aus dem Altkreis Norden geht es u.a. um diverse Unfälle, einige unter Alkoholeinfluss, sowie um den Diebstahl von Tannen- und Weihnachtsbäumen.

Altkreis Norden (ots) – Ein Zigarettenautomat wurde im Moorweg in Hinte aufgebrochen. Die Täter öffneten in der Zeit von Dienstag, 17 Uhr, bis Mittwoch, 12. Dezember, 8 Uhr, gewaltsam den Automaten und entwendeten Bargeld. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 04925 2131 entgegen.

Beim Ein- oder Ausparken wurde am Mittwoch zwischen 9:15 Uhr und 11:00 Uhr ein grauer Opel Mokka beschädigt. Der Verursacher entfernte sich, ohne sich um die Regulierung zu kümmern. Abgestellt war der Wagen auf dem Parkdeck eines Einkaufszentrums in der Bahnhofstraße in Norden. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 04931 9210 entgegen.

Ein schwarzer Jeep Commander wurde am Mittwoch auf der Insel Norderney beschädigt. Unbekannte zerkratzen die Fahrerseite des Wagens vermutlich mit einem spitzen Gegenstand. Ereignet hat sich der Vorfall von 7 Uhr bis 13 Uhr vor einem Wohnhaus in der Straße Am Hafen. Es entstand ein Schaden im unteren vierstelligen Bereich. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 04932 92980 entgegen.

Die Polizei kontrollierte am Mittwochabend einen 26-jährigen Mann aus Norden. Der Mann fuhr gegen 22:10 Uhr mit einem Ford Cougar auf der Knyphausenstraße. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet. Auch gegen die Halterin des Ford wurde ein Strafverfahren eingeleitet, da sie den 26-Jährigen mit dem Auto fahren ließ, obwohl sie wusste, dass dieser keinen Führerschein besaß.

Unbekannte sind in Norden in ein Büro eingebrochen. Die Täter verschafften sich in der Zeit von Mittwoch, 20:30 Uhr, bis Donnerstag, 13. Dezember, 2:30 Uhr, gewaltsam Zutritt zu einem Büro in der Scipio-Nellner-Straße. Aus dem Büro wurde ein Drucker gestohlen. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 04931 9210 entgegen.

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstag gegen 18:26 Uhr in Wirdum. Ein 61-jähriger Mann aus Wirdum fuhr mit seinem VW Lupo auf dem Neulander Weg und wollte nach links in die Grimersumer Straße abbiegen. Hierbei übersah er nach ersten Erkenntnissen den Opel Astra eines 21-jährigen Mannes aus der Krummhörn. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Beifahrer im Opel leicht verletzt wurde. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Unfallverursacher unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,94 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Ein 20-jähriger Mann aus Großheide hat am Donnerstagabend gegen 23:11 Uhr einen Unfall verursacht. Der Mann fuhr mit seinem VW Polo auf der Coldinner Straße in Großheide und kam dabei nach links von der Fahrbahn ab. Der Polo kam im Straßengraben zum Stehen. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der junge Mann unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,84 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt. Dem Mann wurde außerdem eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Eine 29-jährige Frau aus Norden ist am Freitagmorgen, 14. Dezember bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Die Frau fuhr gegen 8:30 Uhr mit ihrem Peugeot 206 auf dem Woldeweg und kam dabei aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug sich der Wagen und kam auf dem Dach zum Liegen. Die Frau wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Eine 56-jährige Frau aus Upgant-Schott wurde am Freitag, gegen 21:10 Uhr, durch eine Ladendetektivin dabei beobachtet, wie sie eine größere Menge an verschiedenen Einkaufswaren aus dem Combi-Markt in Upgant-Schott entwendete. Die hinzugerufene Polizei hat den Sachverhalt aufgenommen und ein entsprechendes Strafverfahren gegen die Frau eingeleitet.

Ein Unbekannter hat in der Krummhörn mehrere Briefkästen beschädigt. In der Zeit von Freitag, 17 Uhr, bis Samstag, 9 Uhr, kam der Unbekannte auf der Straße Zur Visquarder Mühle mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und fuhr die Briefkästen um. Anschließend fuhr er weiter, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Es entstand ein Schaden im unteren vierstelligen Bereich. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 04923 364 entgegen.

Am Samstag, 15. Dezember gegen 21:45 Uhr beobachtete eine Funkstreifenwagenbesatzung der Polizei Norden einen 20-jährigen Mann aus der Gemeinde Südbrookmerland, wie dieser mit einem geschmückten Weihnachtsbaum unter dem Arm den bereits geschlossenen Weihnachtsmarkt in Marienhafe verließ. Ein Strafverfahren wegen Diebstahls wurde eingeleitet.

Unbekannte haben auf der Insel Norderney zwei Nordmanntannen gestohlen. Die Täter entwendeten die circa 175cm hohen Tannen in der Zeit von Samstag, 9 Uhr, bis Sonntag, 9 Uhr. Ereignet hat sich der Vorfall in der Poststraße (Fußgängerzone). Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 04932 92980 entgegen.

Am Sonntagvormittag kam es in Neuwesteel auf dem Königsweg sowie in Campen auf der Krummhörner Straße durch den einsetzenden Schneefall zu zwei glättebedingten Verkehrsunfällen. In beiden Fällen blieb es glücklicherweise nur bei Sachschäden.

Beim Ein- oder Ausparken wurde am Montag, 17. Dezember zwischen 11:50 Uhr und 12:20 Uhr ein schwarzer Audi Q3 beschädigt. Der Verursacher entfernte sich, ohne sich um die Regulierung zu kümmern. Abgestellt war der Wagen auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Gewerbestraße in Norden. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 04931 9210 entgegen.

Bei einem Verkehrsunfall in Norden ist am Montag eine Frau verletzt worden. Ein 29-jähriger Mann aus Norden fuhr gegen 18:30 Uhr mit seinem VW Golf auf der Straße Am Galgenberg und bog von dieser nach rechts auf die Osterstraße ab. Hierbei übersah er nach ersten Erkenntnissen eine 25-jährige Frau aus Schweindorf, die mit ihrem Seat Ibiza auf der Osterstraße fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die Frau leicht verletzt wurde.

Stichworte: , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Presseverteiler

Über dieses Konto werden Pressemitteilungen veröffentlicht, die NOR-A per E-Mail erreichen.

Schreiben Sie einen Kommentar